Liveticker

Cartagena
20.11.2015 Sonne 20°C 6 kt NE Aktuelle Position : 37° 35,8' N 000° 58,7' W
Zuerst wollten wir nur ein oder zwei Tage in Cartagena bleiben, dann werden es doch mehr denn es gibt einige zu sehen. Cartagena liegt an einer großen natürlichen Bucht und hat dadurch einen gut Geschützten Hafen. An der großen Mole legen fast täglich Kreuzfahrtschiffe an. Im westlichen Teil der Bucht liegt ein große Spanische Marine Basis.
1. Die Stadt Cartagena
Durch die große Marine Basis und einer Universität in Cartagena immer reges treiben. Es gibt einiges zu sehen, direkt am Hafen eine Festung auf einem Hügel. In der Altstadt sind viel Geschäfte und Bars. Etwas außerhalb sind Supermärkte und auch der Bahnhof von Cartagena.
2. Museo Nacional de Arqueología Subacuática
Direkt an der Marina ist ein Meeresmuseum. Im Marinabüro wurde uns die gesagt, das dieses Museum Sonntags kostenfrei besucht werden kann. Im Museum sind Unterwasserfunde aus der Umgebung ausgestellt und erklärt was es mit diesen auf sich hat.
3. Museo Naval de Cartagena
Durch den großen Marine Stützpunkt gibt es hier auch ein Museum mit der Historie der spanischen Marine. Im Museum sind verschiedene Epochen der spanischen Marina zu sehen, und verschiedene Ausstellungsstücke rund um die Marine. In einem Nebengebäude steht auch das erste spanische U-Boot. Ein Besuch lohnt sich, geöffnet meistens am Vormittag.
4. Museo Histórico Militar de Cartagena
Auch das Heeresmuseum ist Morgens geöffnet. Hier sind viele Ausstellungsstücke auf verschiedene Gebäude verteilt, von Großgerät bis hin zu einem Modellpark. Auch hier lohnt sich ein Besuch.
( http://en.museoarqua.mcu.es/index.html )

Abgegebene Bewertungen 1


HOME Haftung Impressum Kontakt Sitemap
© (1998 - 2018) www.ketch.de