Liveticker

Chalkida - Brücke
09.05.2014 Sonne 22°C 12 kt W Aktuelle Position : 38° 27,8' N 023° 35,6' E
Grundsätzlich wird die Brücke in Chalkis nur Nachts geöffnet, tagsüber haben Autos und Fußgänger den Vorrang. Die Durchfahrt kostet Geld, wir haben bei 8 to 18.77 € bezahlt, es kann ab 15 to mehr werden und an Sonntagen ebenfalls. Zum bezahlen muss man zur Hafenpolizei, nahe der Brücke ( siehe Bild ). Zum anmelden sind die Schiffspapiere , die Versicherungsbestätigung und das Griechische Klarierungspapier vorzulegen. Dann gibt es eine Einweisung, und das der Kontakt auf VHF Ch 12 abläuft. Ab 1600 Uhr ist das Büro der Hafenpolizei besetzt und für die Durchfahrt in der kommenden Nacht anfragen. Liegen Berufsschiffe in der Bucht, dann wird die Brücke vermutlich geöffnet. Im Sommer fast täglich, im Winter können bis zu 3 Tage vergehen bis eine Öffnung ansteht. Bei unserem gewünschten Termin am Freitag liegen zwei Berufsschiffe draußen und eine Yacht an der Pier auf der Südseite. Die Anlegestellen für Yachten sind mit roter Farbe gekennzeichnet, gelb ist für die Berufsschiffe. Diese Markierungen an der Pier sind im Süden wie auch im Norden. Um 2100 Uhr sollte eine Rufkontrolle folgen, die wurde dann vergessen. Wir gehen nach 1900 Uhr aus der Marina und legen uns neben der Brücke bei der Eisenbahnstation vor Anker. Um ca 00:30 Uhr wurde dann die Öffnung angekündigt, kurz darauf geht es ohne weitere Kontakte recht schnell. wir heben den Anker und dann fahren auch schon beide Berufsschiffe durch, wir dann hinterher. Letztendlich war alles recht einfach, auch wenn die Hafenpolizei nicht viel auf VHF zu hören war.

Abgegebene Bewertungen 3


HOME Haftung Impressum Kontakt Sitemap
© (1998 - 2018) www.ketch.de