Liveticker

Die Fahrt nach Cagliari
24.07.2013 Sonne 34°C 7 kt W Aktuelle Position : 38° 52,8' N 008° 51,7' E
Nach einer Nacht in Teulada gehen wir morgen gehen 1000 Uhr Anker auf. Wir haben wenig Wind aus achterlicher Richtung. Nach dem ersten Kap passieren wir zwei Ankerbuchten in denen auch einige Schiffe liegen. Das dann folgende Kap hat einen Leuchtrum und vor dem Kap liegen einige Felsen in Wasser, so das wir Abstand halten. Dann kommt eine kleine Bucht mit einem Sandstrand. Mittlerweile hat der Wind vollends nachgelassen und wir holen die Segel ein und legen uns neben eine vor Anker liegende Segelyacht. Am nächsten Morgen kommt gegen 1100 Uhr leichter Wind auf so das wir weiterfahren können. Der Wind wird immer besser und wir kommen gut voran. An der Westseite der Bucht von Cagliari liegt eine Raffenerie, und wir passieren einige Tanker die hier auf Reede liegen. Gegen 1600 Uhr erreichen wir Cagliari und Anker innerhalb des Hafenbecken ( es ist gross ) in der Nähe von einigen kleinen Fischerbooten. Nachdem das Beiboot zu Wasser gelassen ist machen wir uns auf zum Supermarkt ( Lidl ). Die Nacht ist ruhig und ohne Schwell.

Abgegebene Bewertungen 1


HOME Haftung Impressum Kontakt Sitemap
© (1998 - 2018) www.ketch.de