Liveticker

Alghero
06.07.2013 Sonne 28°C 6 kt NW Aktuelle Position : 40° 34,0' N 008° 18,8' E
Nach zwei Tagen fahren wir nach Alghero. Klaus und Angela haben ihre Rückflug von hier aus, für 35 Euro/Person mit Ryanair . Wir wohlen ein paar Tage hier bleiben, und was aufarbeiten. Der Ankerplatz draussen vor dem Hafen ist gut, und man kann Abends auch die Yachtcatcher beobachten, wie die versuchen Schiffe an Land zu ziehen (um an den Schiffen zu verdienen ). Es ist fast wie in der Karibik, aber hier im Mittelmeer eigentlich noch schlimmer. Im Ort Alghero finden wir einen Waschsalon, und wir startenn mit dem waschen. Mit einer klappbaren Sackkare machen wir uns mit Taschen auf den weg. Die Waschmaschinen sind gut, Miele Profi, und so kommt uns die Idee, auch alle Leinen mal zu waschen. Also erst mal die vom Vorsegel, die sind am schnellsten klargemacht und ab in die Waschmaschine, und das Ergebnis ist super. Am folgenden Tag bauen wir fast das ganze laufende Gut aus ( Leinen ) und waschen alles. Um die Leine des Rollgrosssegel auszubauen, muss man die Rolle aus dem Mast ausbauen, auch keine grosse Sache, aber so wird auch die Rollanlage gleich mitgewartet, gefettet und gesäubert. Nachdem alles wieder zusammengefasst macht sich die Reinigung gut bemerkbar, alles geht viel leichter.

Abgegebene Bewertungen 1


HOME Haftung Impressum Kontakt Sitemap
© (1998 - 2018) www.ketch.de