Liveticker

Trapani nach Nordost
08.08.2013 Sonne 34°C 9 kt NW Aktuelle Position : 38° 11,7' N 012° 44,1' E
Bei leichten südlichen Winden verlassen wir Trapani am Vormittag. Als wir den anker aufholen kann man den Schlamm erkennen der hier im Hafenbecken ist. Es hilft nur ein Eimer und jede Menge Wasser um Ankerkette und den Anker vom Schlamm zu befreien. Noch im Hafenbereich setzen wir das Rollgrosssegel, was ja schnell geht und auch recht einfach ist. Nachdem wie die Hafenmole umrundet haben setzen wir noch die Genua und schon segeln wir nach Norden. Bei leichten Winden umrunden wir Trapani und segeln an der Altstadt vorbei nach Norden. An dem Bergdorf Erice kommen wir auch vorbei und können auch die Seilbahn gut erkennen. Am Nachmittag erreichen wir San Vito lo Capo und ankern auf Sandboden vor der kleinen Marina hier.

Abgegebene Bewertungen 1


HOME Haftung Impressum Kontakt Sitemap
© (1998 - 2018) www.ketch.de